Die Wurzeralm ist "unser" Skigbiet, wo wir hauptsächlich Ski fahren.
( Je nach Wetterlage und fahrerischem Können sind auch 2 bis 3 Ausflüge nach Hinterstoder ( ca. 30 km ) geplant - es gilt der gleiche Skipass, also keine Mehrkosten. )

Die Wurzeralm liegt ca. 4 km vom Lindenhof entfernt. Wir werden täglich mit unserem Bus, der vor Ort bleibt, morgens dorthin gebracht und natürlich nachmittags wieder von dort abgeholt.

Auf die Alm selbst - und eben zu den Pisten bringt uns eine "Standseilbahn" ( eine Art Straßenbahn auf schrägen Schienen). Bei guten Bedingungen ist sie oft sehr voll und bringt pro Stunde ca. 1.500 Skifahrer ins Skigebiet.

Im Skigebiet selbst gibt es natürlich nicht nur die Skipisten sondern auch einige Restaurants, in denen wir unser Mittagessen oder unseren Lunch einnehmen. Sammelpunkt ist meist die Bergstation, am beliebtesten sind die Bärenhütte und die Wiederlechnerhütte.

Pisten / Abfahrten und Liftanlagen:

 

1. Talabfahrt unter Standseilbahn/Wurzerabfahrt 3,5 km / rot Standseilbahn 3,0 km, beschneit
2. Frauenkar bis zum höchsten Punkt: 1870m 3,5 km / rot 2er Sessel 1,7 km
3. Gammering "Familienabfahrt" 4,5 km / blau 4er Sessel 0,9 km
4. JuniorJet häufig Rennstrecke 2,0 km / rot Schleppanker 0,4 km
5. Schwarzeck jetzt neue Piste Richtung Übungshang 1,5 km / rot Schleppanker 0,5 km
6. Teichlboden Übungshänge "Idiotenhügel" 0,6 km / blau Tellerlift 0,5 km

Genaueres findet Ihr auf der Seite:  www.skisport.com/de/skigebiete/wurzeralm/interaktives-panorama